Avocadosalat mit Ofentomaten

Nach einem Rezept von Gabi Strahammer

Für vier Personen

Zubereitungszeit: 15 min + 2 h Garzeit der Tomaten

  • 4 Tomaten
  • 2 kleine Avocados
  • Zitrone
  • Vogerlsalat
  • Olivenöl
  • Weißer Balsamicoessig
  • Salz

Die Haut der Tomaten einschneiden. Tomaten kurz in kochendes Wasser legen und dann enthäuten. Tomaten entkernen und vierteln. Tomatenviertel auf ein Backblech verteilen, salzen, mit Olivenöl bestreichen und bei 100°C im Backrohr 2 Stunden lang trocknen lassen. Dabei die Tür des Backrohrs leicht geöffnet lassen.

Avocados schälen, in Streifen schneiden, salzen und mit Zitrone beträufeln.

Vogerlsalat waschen.

Aus weißem Balsamicoessig, Olivenöl und Salz ein Salatdressing machen.

Salat, Tomaten und Avocado vorsichtig mit dem Dressing vermischen.

Als Beilage empfiehlt sich Ölbrot (Weißbrotscheiben mit Olivenöl bestreichen und im Backrohr knusprig backen).

Über Karin Koller

Biochemist, Writer, Painter, Mum of Three
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte & Wein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Avocadosalat mit Ofentomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s