Eggs Benedict mit Kartoffeln

IMG_7043

Ein Rezept nach Marc Grossman: New York – die Kultrezepte

Eggs Benedict werden eher zu Frühstück oder Brunch (auch gegen Kater) gegessen. Mir ist der Aufwand in der Früh aber zu viel. Ich finde aber, das Gericht eignet sich auch sehr gut als Abendessen.

Für 5 Personen

Zeitaufwand: 2h Rasten, 45min Arbeitszeit, 15 min Backzeit für die Brote, 40 min Backzeit für die Kartoffeln.

Brötchen

Das Rezept verlangt English Muffins, die aus Sauerteig sind. Ich habe Burgerbrote gemacht. Die Brötchen lassen sich gut vorbereiten. Das Rezept reicht für 10 Brötchen, man braucht aber nur 5. Den Rest kann man einfrieren.

  • 400g Mehl
  • 1 Paket Trockenhefe
  • 2TL Salz
  • 40g Zucker
  • 80g weiche Butter
  • 250 ml Milch

Mehl, Hefe, Salz und Zucker vermischen. Milch erwärmen und mit der Butter zur Mehlmischung geben. 10 min rühren, bis der Teig geschmeidig ist. 1,5h an einem warmen Ort rasten lassen. 10 Kugeln formen, mit Milch bestreichen und noch 30 min rasten lassen. Backrohr auf 200°C vorheizen und die Brötchen etwa 15 min backen, bis sie goldbraun sind.

Kartoffeln

  • 1kg Kartoffeln
  • Salz
  • Etwas Curry
  • 4 EL neutrales Öl

Backrohr auf 230°C vorheizen. Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Mit Salz, Curry und Öl gut vermischen und auf ein Blech legen. Etwa 40 min im Rohr backen. Dabei alle 10 min wenden, damit sie nicht anbacken.

Speck

10 Scheiben Frühstücksspeck

Speck in einer Pfanne knusprig anbraten.

Sauce Hollandaise

Die Sauce Hollandaise gerinnt leicht. Deshalb sollte sie so spät wie möglich vor dem Servieren vorbereitet werden. Am besten direkt bevor man die Eier pochiert.

  • 2 Dotter
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Wasser
  • 100 g zerlassene Butter
  • Etwas Salz

Wasser für das Wasserbad aufkochen. In einem kleinen Topf, den man ins Wasserbad hängen kann, Dotter mit Zitronensaft und Wasser cremig schlagen. Erst jetzt den kalten Topf ins Wasserbad stellen und weiterschlagen. Langsam (fast tröpfchenweise) die Butter einfließen lassen, bis die Sauce die Konsistenz von Mayonnaise hat.

Eier

  • 10 Eier
  • 1 EL Essig

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Viele geben zu einem Liter Wasser einen EL Essig, andere nicht. Das Pochieren von Eiern liegt irgendwo zwischen Wissenschaft und Kuns. Ich verwendete Essig und diesmal gelang es.

Eier einzeln in eine Tasse geben und langsam in das kochende Wasser gleiten lassen. Ich habe 2×5 Eier gleichzeitig gemacht, damit die Eier ungefähr gleich lang im Wasser bleiben. Nach 2 min die Eier vorsichtig herausheben.

Anrichten

Brötchen halbieren. Jede Hälfte mit einer Scheibe Speck belegen. Vorsichtig je ein pochiertes Ei darauflegen. Mit Sauce Hollandaise übergießen. Mit Kartoffeln servieren.

Über Karin Koller

Biochemist, Writer, Painter, Mum of Three
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte & Wein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eggs Benedict mit Kartoffeln

  1. Pingback: Pork Buns | Karin Koller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s