Archiv der Kategorie: Kunst, Kultur, etc.

Reisegedicht Mulhouse – Besançon

Mulhouse Sausheim – Ile Napoléon – Riedisheim – Parc des éxpositions – Wittenheim – Kingersheim – Bourtzwiller – Pfastatt – Lutterbach – Brunstatt – Thann – Cernay – Wittelsheim – Masevaeux – (Grand Ballon) – (Couvent d’Oelenberg) – (Ferme de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Elena Ferrante: Die neapolitanischen Romane

Elena Ferrantes neapolitanische Romane zu lesen, ist für mich wie Eintauchen. In eine warme Badewanne. In das Meer an einem heißen Tag. Oder mitunter auch an einem kalten. In ein Schlammbad. Es ist ein Eintauchen, das nicht immer angenehm ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Nationalteam – USSI1

Es ist Fronleichnam. Zum Baden ist es zu kalt. Die Kinder murren. Dann sieht mein Mann, dass das österreichische Nationalteam in Graubünden ein Testspiel gegen die Lokalmannschaft USSI (US Schluein Ilanz) hat. Das ist nur eine Stunde von uns entfernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liverpool vs Sevilla

Lukas fuhr mit seinem Papa nach Basel zum Europa League Finale. Er hat mir davon erzählt und ich habe es aufgeschrieben. Nachdem wir im Hotel waren, gingen wir zum Stadion. Zuerst waren da nur Sevilla-Fans, doch später kamen dann Tausende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Pensées: Kulturgeschichtliche Kleinigkeiten aus dem Bordell

Teil 2 der Kulturgeschichtlichen Kleinigkeiten aus dem Bordell. Hier ist Teil 1. Es gab 200 $ Goldmünzen. Der Zahnarzt hatte einen Bohrer mit Pedalantrieb. Sperma zu schlucken galt als Prävention für galoppierende Schwindsucht, glaubten manche (Nell aber nicht). In St. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc., Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kulturgeschichtliche Kleinigkeiten aus einem Bordell vor hundert Jahren

In der Bibliothek fiel mir das Buch Memoiren aus dem Bordell von Nell Kimball zufällig in die Hände. Nell Kimball wurde 1854 auf einer Farm im Biblebelt geboren, arbeitete ab 1869 als Prostituierte in St. Louis und machte sich später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Cultural Appropriation

Über Cultural Appropriation wird viel und erhitzt diskutiert. Mal geht es um schlechtes Kantinenessen, mal um Bauchtanz oder Joga, dann wieder um Schmuck in Musikvideos. Schmuck ist immer wieder ein Thema. Darf man überhaupt gedehnte Ohrlöcher haben?, wird gefragt. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Kultur, etc. | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare