Archiv der Kategorie: Pensées

Pensées: Ein Ausflug nach Trier

Auf dem Rückweg von Luxemburg fahren wir nach Trier. Trier ist ganz in der Nähe von Vianden, wir brauchen nicht besonders lange dorthin. Wir parken in der Nähe der Konstantin-Basilika, ein großer Klotz aus Backsteinen.  An deren Rückseite klebt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pensées: Ein Ausflug nach Luxemburg

Am nächsten Tag fahren wir nach Luxemburg. In die Stadt. In der Nähe der Parkgarage hat Lea Linster ein kleines Geschäft. Wir kaufen Madeleines. Ich erwarte mit beim Essen von Madeleines immer einen Proust-Moment. Der kommt natürlich nie. Jede hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Pensées: Ein Ausflug nach Vianden

Unser Hotel ist in Vianden. Das scheint eine Motorradstadt zu sein. An diesem schönen Wochenende knattern jedenfalls hunderte Motorräder hier vorbei. Das Hotel hat einen Pool. Die Kinder gehen baden und wir sehen uns den Ort an. An der engen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Pensées: Ein Ausflug nach Esch-Sauer und Clerveaux

Am zweiten Tag in Luxemburg fahren wir zuerst nach Esch-Sauer. Das ist ein malerisches Städtchen, um das das Fluss Sauer fließt und das ein hübsches Schloss hat. In Luxemburg gibt es in sehr vielen Orten Schlösser und Burgen. Es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pensées: Ein Ausflug nach Karlsruhe

Wir machen einen Kurzurlaub in Luxemburg. Der Weg dorthin ist selbst von Vorarlberg weit und deshalb machen wir einen Zwischenstopp in Karlsruhe. Karlsruhe ist auch nicht so nahe, wie ich gehofft habe, wir kommen erst zu Mittag an. In einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pensées: Ein Ausflug nach Limone

Limone ist ein seltsamer Ort. Er liegt dort, wo der Gardasee nicht mehr wie das Meer aussieht, sondern wie ein Gebirgssee. Weil Limone aber ein besonderes Mikroklima hat, wachsen hier Zitronen. Deshalb auch der Name. Es ist ein schöner Tag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Pensées: Ein Ausflug nach Brescia

Am nächsten Tag fahren wir nach Brescia. Wir parken neben dem Burghügel und kommen dann drauf, dass wir durch einen ziemlich langen Tunnel in die Stadt gehen müssen. Als ich jung war, dachte ich, Brescia wäre eine der hässlichsten Städte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pensées | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen